Dienstag, 15. November 2011

Advents-Kalender-Laternen-Turm (vorsicht viiiiiele Fotos)

Hallo Meine lieben Blogger heute möchte ich Euch ein Werk zeigen


welches mich 2 Tage gekostet hat aber ich sowie


der Beschenkte haben sich über das Ergebnis riesig gefreut!


Ich hatte vor einen Adventskalender zu machen mit Streichholzschachtel....





Gesagt getan aber als dieser fertig war kam er mir zuuuuu nackt vor und ich beschloß



eine Laterne aufzustocken!!!
Als dann diese fertig war und an ihrem Platz saß war mir das Dach aber zu flach
und war gar nicht nach meinen Vorstellungen!!!

Also wurde auf die Laterne noch ein Spitzdach gewerkelt
was dann widerum auch zu nackisch aussah!


Dann mußte einer meiner SU Stanzer dran glauben und ich habe Dachpfannen gezaubert!!!

Dann war es fast gelungen noch etwas Watte druff und fertig ist der

Advents-Kalender-Laternen-Turm!!!
Und nun noch ein paar DETAILS in Nahaufnahme!!!


Einer meiner Lieblingsschneemänner ich gebe zu die neueren von Magnolia

sind auch süß aber diesen hier mag ich immer noch am allerliebsten!



Die maus von Penny Black ist auch eines der Motive die ich unheimlich gerne mag!



Dem Lelo Eichhörnchen habe ich einfach ein paar Holzperlen in die Pfötchen und vor die Füße geklemmt ;) find das paßt doch,oder???



Natürlich darf TILDA auch nicht fehlen....



Und der kleine Kerl wacht auch darüber das immer Licht zu sehen ist!



Und als Eulen-Fan mußte eine Eule auch mit dabei sein hehe




Als Griffe für die Streichholzschachteln habe ich einfach ein Loch hineingestochen


und anschließend abgebrochene Streichhölzer hineingesteckt!


Der Kopf vom Streichholz dient von innen vor dem rausrutschen!!!
Teilnehmen möchte ich mit dem Geschenk an der aktuellen Challenge von EAC

Danke fürs lesen der laaaangen Zeilen bis dahin

* Let´s have FUN & stamp *



Kommentare:

  1. Waaahhhnnnsinnnnn! Einfach genial, die Idee und die Umsetzung!

    AntwortenLöschen
  2. boa,, wahnsinn...tolles Teil!LG MSBine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Liebelein, Dein Adventskalender ist ja der absolute Kracher.
    Wundervoll und einfach toll.
    Ich hatte heute auch einen total tollen im Netzt gesehen, aber leider nicht so viele Streichholzschachteln *lach*.
    Aber den muß ich mir einfach merken.

    Knuddelgrüße sendet Dir BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  4. liebe Drea, ich bin sprachlos. Du hast Dich selbst übertroffen, absolut! Diese Kreation ist der Hammer, ich komme aus dem Staunen gar nicht mehr heraus :) Großartig!

    Drück Dich
    Dunja

    AntwortenLöschen
  5. boaaaaaaaaah... Gott sei Dank sitz ich auf meiner Couch, sonst hätt es mich wie einen Stoch umgehauen... das ist ne Wucht... ich bin sprachlos und könnt die Bilder immer wieder anschauen, denn es sind sooooo viele tolle Sachen zu entdecken... du bist echt verrückt. meine Liebe, du überrascht mich immer wieder aufs Neue, WAHNSINN!

    einen schönen Abend
    Simi

    AntwortenLöschen
  6. wow was für arbeit!! aber anz toll ist dein laternenturm ;-))) geworden.danke fürs mitmachen bei eac.
    glg tina46

    ps : schön das du wieder da bist ;-)))

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Drea,

    das ist wirklich ein Wahnsinnsteil!!!
    Dass du daran 2 Tage gearbeitet hast, das glaube ich dir gerne, die ganzen kleinen Details.

    Super!

    LG,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Meine Güte, da hast Du Dir ja wirklich was ganz tolles einfallen lassen. Ich bin begeistert! Die Idee muss ich mir auf jeden Fall merken.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Drea,
    dein Adventskalenderlaternenturm ist der absolute megahammer!!!

    glg
    M.

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Andrea,

    das ist ja der Hammer. Eine echte Fleißarbeit, der Wahnsinn.

    Liebe Grüße, Nadine
    *wir kennen uns von Sajung*

    AntwortenLöschen
  11. Wow! Das ist ja Weihnachten "ALL IN ONE" So eine tolle Ausführung, warscheinlich hast du schon seit Ostern drann gewerkelt! Ich bin sprachlos! Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  12. Was für eine Schöne Idee!
    und die vielen niedlichen Details.
    Das Eichhörnchen hat es mir ja angetan, dass da so versonnen unter dem Dach Nüsse knackt.
    Wir haben einen Haselnussbaum vorm Haus und ganz viele von den kleinen Kerlen zu besuch.
    LG
    Gesa

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!!!